Bastille - Things we lost in the fire

Zeit für einen neuen Ohrwurm!

 

Diesmal von den Newcomern des Jahres: Bastille! Die 4 Jungs aus London schossen mit ihrem Song "Pompeii" bei uns durch die Decke. Damit landeten sie einen richtigen Hit.

Jetzt legen sie nach mit "Things we lost in the fire" aus dem Debütalbum "Bad Blood".

 

Mir persönlich gefällt der musikalische Stil von Bastille sehr. Ein toller Mix aus Pop, Rock und Indie.

Obwohl das Video und der Text eher traurig sind, hat das Lied Mitsing-Garantie und ist total eingängig.

 

These are things, the things we lost, the things we lost in the fire, fire, fire...

 

Aber hört es euch selbst an:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Blondie (Freitag, 18 Oktober 2013 21:01)

    BASTILLE!!! AH DIE SIND SO COOOL!! :D
    Ich liebe bastille ^^ (und nich nur weil lennart von denen songs für mich covert *-* )
    die machen echt geile musik :)
    gglg Blondie