Hits 2012

In ein paar Stunden haben wir ein neues Jahr: 2013.

 Für mich Anlass genug, einen Blick zurück auf die Musikwelt 2012 zu werfen. Denn da gab es so einige Lieder, die uns im Ohr geblieben sind. Manche waren genial und manche...nun ja :D

 

Wer erinnert sich nicht an "Nossa, Nossa,..."? "Ai se eu te pego" von Michel Telo regierte zum Anfang des Jahres die Charts und ging uns bald auf die Nerven. Oder das fröhliche "Heart skips a Beat" von Olly Murs. Am Anfang der totale Ohrwurm, nach ein paar Wochen die totale Nervensäge. Ebenfalls so ein Kandidat: "Jar of Hearts" von Christina Perri. Eigentlich schön, aber bald hörte man es überall...

Die schlimmsten für mich persönlich?

CALL ME MAYBE. AHHH! Dieses Girly-Pop-Geträllere kann ich nicht mehr hören. Genau wie dieses sinnlose "Tacata". Bei einem dürften die Geschmäcker dann wieder verschieden sein: "Gangnam Style" von Psy. Eigentlich total sinnlos, genau wie der Tanz und sowieso: der totale Trash. Trotzdem nervt es einen so, das man es schon wieder cool findet xD Oppa Gangnam Style xD Da sieht man mal, mit was man alles Erfolg haben kann :'D

 

Aber weg von den Nervensägen: es gab auch schöne Lieder :D

Zum Beispiel "Somebody that I used to know" von Gotye feat. Kimbra. Besonders das Video dürfte den meisten noch im Gedächtnis sein.

Weitere schöne Lieder: das leicht düstere "Euphoria" von Loreen, "Too Close" von Alex Clare, "We are young" von FUN. und natürlich "Tage wie diese" von den Hosen. Hach :) Oder "Skyfall".

Schön...

 

Remix scheint dieses Jahr auch in gewesen zu sein. Siehe "I follow rivers" oder "One Day" (siehe "Geniales Cover").

 

Newcomer des Jahres ist, glaub ich, der Typ mit der Pandamaske: Cro. Oder? Jedenfalls war der Hype um ihn ziemlich groß.

Mal gucken, was das nächste Jahr für musikalische Überraschungen bereithält!

 

Was sagt ihr? Was ist "euer" Lied 2012? Was war der totale Ohrwurm, was hat euch nur genervt? Sagt mir eure Meinung!

 

Bis dahin: guten Rutsch und bleibt gesund und munter!

Eure Claudi


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Teufelchen (Dienstag, 01 Januar 2013 13:11)

    Ich geb dir recht, diese schönen Lieder waren irgendwann alle Mainstream, jeder hat´s gehört. Es gab, wie jedes Jahr schöne Lieder und Lieder, bei denen man sich denkt: Äh?! WTF?!. Cro= Mainstream!"Mein Vater hatte Sex mit ´nem Panda..." Wtf?!
    Mein Lied 2012 war aber auf jeden Fall eines meiner absoluten Lieblingsband Down Below :) Das Lied, welches den Titel "Stark" trägt und einfach stark ist. *schwärm*
    Aber, um eine bekanntere Band zu nennen, muss ich sagen, dass auch die Toten Hosen diese Jahr wieder ihre Klasse gezeigt haben - "Altes Fieber" ist einfach nur geil!
    So, hätten wir das auch geklärt ;)

  • #2

    Blondie (Donnerstag, 03 Januar 2013 17:21)

    Ja also echt die die du genannt hattest waren schon der hammer. aber am besten für mich fand ich immernoch von Cro "einmal um die welt". OMG ICH LIEBE DIESEN SONG!!!!
    Klar is das voll mainstream aber es is trotzdem voll geil! xD
    Hoffentlich wird 2013 genauso hammermegageil wie 2012!! ^^
    glg! ♥