Das Bürstenmikrofon :D

Wer kennt das nicht:

das Radio läuft und gerade läuft dein absoluter Lieblingssong! Und natürlich gehst du voll dazu ab xD

 

Da wird aus einer schnöden Bürste plötzlich ein Mikrofon. Der Spiegel ist dein Publikum und das Bad oder dein Zimmer wird zur Bühne.

Da werden echt Träume wahr ^^

Plötzlich kannst du richtig gut singen. Du kannst Kracher wie "Skyfall" schmettern. Keinen Ton versemmeln! Du gehst richtig ab. Headbangen, Luftgitarre, alles möglich.

Es ist wie ein Traum...

 

"Im calling youhuhu..."

Du wachst auf. Doch nur ein Traum. Katzengejammer. Wer ist das? Oh...scheiße...du selber...Du lässt dein Bürstenmikrofon sinken. Hörst auf, vorm Spiegel abzushaken.

Denkst dir: "Wie doof kann man eigentlich sein?"

Ende der Show.

 

Äh ja, das ist meine Sicht der Dinge ^^

 

Gehört ihr zu den Bürstenmikrofon-Benutzern oder zu den Wild-vorm-Spiegel-Abshakern oder vielleicht doch zu den Leuten, die unter der Dusche singen? Schreibt's in die Kommentare!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Teufelchen (Sonntag, 09 Dezember 2012 19:34)

    Also ich persönlich bin auch so der Vorm-Spiegel-Singer, aber ich steh´ dazu und bin froh über meine Verrücktheit, wobei ich sagen muss, dass unter der Dusche singen auch Fun macht. Da hört´s keiner :D
    Aber ich singe auch gern mit Deo-Flasche in der Hand oder dem Abziehding vom Staubsauger xD Wie dem auch sei, am liebsten singe ich einfach so nach Lust und Laune, irgendwie, irgendwo, irgendwann, egal ob´s den Anderen gefällt oder nicht. xD

  • #2

    sochick (Montag, 10 Dezember 2012 17:28)

    Jaa ich sing eig. fast immer und überall. FAST!!! ich hab immer irgendeinen ohrwurm und den träller ich dann auch ohne bürstenmikro. :P
    aber i-wann besinn ich mich und werd wieder leiser bis ich dann aufhör! :D

  • #3

    sophiechen (Sonntag, 16 Dezember 2012 12:15)

    DUSCHKABINENSOPRAN!!!!
    xD ja das bin ich xD
    wenn ein gutes lied kommt während ich dusche muss ich einfach mitsingen!!!
    xD
    lg sophiechen

  • #4

    lies-dich-rein (Donnerstag, 24 Januar 2013 13:21)

    Bürstenmikrofon und das Bett wird zum Trampolin.